Immobilien-Suche

argetra_immobilien_zwangsversteigerung_suchergebnisse.jpg

Zwangsversteigerung Herne

Immobilien-Suche
61 Immobilien anzeigen Suchauftrag anlegen
Erweitert

61 Immobilien im Umkreis von 25 km um 44623 Herne

Adresse
 
Beschreibung
Verkehrswert
45663 Recklinghausen
Marienstr.

Entfernung: Nur für Kunden sichtbar
Haus nur Gewerbe, Baujahr: 1927, 1 Etage(n), Gewerbefläche: 111m², Keller/teilunterkellert, Lagerhalle, vernachlässigtes äußeres Erscheinungsbild, deutliche Instandhaltungsrückstände, keine Innenbesichtigung
45.000 €

44653 Herne
Cranger Str.

Entfernung: Nur für Kunden sichtbar
Wohn- und Geschäftshaus, Baujahr: 1878, Aufteilungsplan: A, Miteigentumsanteil: 33.4%, Wohn- und Nutzfläche: 385m², Keller/vollunterkellert, Garage vorhanden, 3 Wohnungen, 2 Gewerbeeinheiten, Wohn-/Nutzfläche: 193 m²/192 m²
60.000 €

44809 Bochum
Herner Str.

Entfernung: Nur für Kunden sichtbar
Eigentumsgewerbefläche, Baujahr: 1975, Aufteilungsplan: 8, Miteigentumsanteil: 26.4%, Gewerbefläche: 610m², Bäckerei, Gewerbehalle mit Lager-, Aufenthalts- und Nebenräumen im Keller, vernachlässigter und verwahrloster Zustand, es ist nach einem Brandschaden nicht betriebsfähig, das Objekt war nur eingeschränkt zugänglich, bei Eingriffen in den Untergrund besteht eine Gefährdung durch Altlasten
86.000 €

44805 Bochum
Odenwaldstr.

Entfernung: Nur für Kunden sichtbar
Doppelhaushälfte, Baujahr: ca. 2013, 2 Etage(n), Wohnfläche: 144m², Garage vorhanden, eine Innenbesichtigung ist nicht erfolgt. Hierfür ist ein Sicherheitsabschlag berücksichtigt; sowie Miteigentumsanteil an Zuwegung
357.000 €

45661 Recklinghausen
Karlstraße

Entfernung: Nur für Kunden sichtbar
Wohn- und Geschäftshaus, Baujahr: ca. 1900, letzte Modernisierung: 2002, Wohnfläche: 643m², Gewerbefläche: 28m², 9 Wohneinheiten und 1 Büro
307.000 €

44805 Bochum
Hiltroper Str.

Entfernung: Nur für Kunden sichtbar
Haus nur Gewerbe, Baujahr: 1982, Gewerbefläche: 640m², mit unterkellertem 2-geschossigen Bürotrakt und angebauter 1-geschossiger, nicht unterkellerter Werkstatthalle sowie einer Reihengaragenanlage, bestehend aus 3 Garagen
271.000 €

44805 Bochum
Am Krähennocken

Entfernung: Nur für Kunden sichtbar
Wohn- und Geschäftshaus, Baujahr: ca. 1970, Wohnfläche: 269m², Gewerbefläche: 1520m², Gartenbaubetrieb, bestehend aus drei Grundstücken als wirtschaftliche Einheit. Geprägt wird das Objekt durch zwei aufstehende Einfamilienhäuser, einem Gewächshaus, nachträglich durch rückwärtigen Anbau erweitert, einem Nebengebäude als Geräte- und Maschinenschuppen sowie einem Garagengebäude mit drei Garagen und einem Unterstand
607.000 €

44793 Bochum
Sechs-Schwestern-Str.

Entfernung: Nur für Kunden sichtbar
Doppelhaushälfte, Baujahr: ca. 1906, 1 Etage(n), Wohnfläche: 79m², Zimmer: 3, Keller/vollunterkellert, Garage vorhanden, Baumängel/-schäden bzw. allgemeiner Instandhaltungsrückstau
173.000 €

44652 Herne
Dürerstr.

Entfernung: Nur für Kunden sichtbar
Wohn- und Geschäftshaus, Baujahr: ca. 1897, 8 Einheiten, 3 Etage(n), Dachgeschoß ausgebaut, Wohn- und Nutzfläche: 366m², Keller/vollunterkellert, 1 Gewerbeeinheit im Erdgeschoss (genutzt), 7 Wohneinheiten (ungenutzt), keine Innenbesichtigung
70.000 €

44649 Herne
Am Ruschenhof

Entfernung: Nur für Kunden sichtbar
Mehrfamilienhaus, Baujahr: ca. 1967, 6 Einheiten, 2 Etage(n), Dachgeschoß ausgebaut, Wohnfläche: 463m², Keller/vollunterkellert, 3 Garagen, 6 Wohneinheiten, je 3-4 Zimmer, Küche, Diele, Bad (91m², 77m², 78m², 91m², 63m²,63m²)
352.000 €

1 2 3 4 ... 7 »

Zwangsversteigerungen Herne

Zwangsversteigerungen in Herne gibt es häufiger als allgemein angenommen wird. Deutschland weit werden ca. 60.000 Wohnungen und Häuser versteigert. Herne ist mit gut 160.000 Einwohnern ein Mittelzentrum des östlichen Ruhrgebietes und eine der am dichtesten besiedelten Städte Deutschlands. Die Lage einer Immobilie ist in Herne besonders wichtig. In der City findet man gut erhaltene Gründerzeithäuser, die der Innenstadt einen besonderen Charme geben. Diese wurde in den letzten Jahren aufgewertet. Bei schönem Wetter trifft man sich zum Kaffee trinken in der Bahnhofsstraße und am Berliner Platz. Der Stadtteil Gysenberg ist ein beliebtes Naherholungs- und Wohngebiet. Weitere Stadtteile Hernes sind u.a.: Wanne, Crange, Bickern, Unser Fritz, Röhlinghausen, Herne- Eickel, Holsterhausen, Herne, Baukau, Herne-Mitte, Horsthausen, Sodingen, Börning und Holthausen. Sie können bei uns eine Wohnlagenanalyse anfordern, damit Sie sich entscheiden können, wo Sie am besten investieren sollten. Die Wohnlage einer Wohnung oder eines Hauses ist für die Wertbeständigkeit einer Immobilie ausschlaggebend. Unser Versteigerungskalender enthält alle Wohnungen, Häuser, Mehrfamilienhäuser, Renditeobjekte, Hotels-und Gaststätten in Herne, die in die Zwangsversteigerung kommen. Sie können bei uns als Kunde bereits ein Jahr im Voraus online Zwangsversteigerungstermine in Herne sehen, wenn uns diese bekannt sind und sich in Ruhe mit der Immobilie auseinandersetzen. Gutachten, soweit sie uns vorliegen, können Sie online downloaden. Wir veröffentlichen auch den Gläubiger, soweit er benannt ist, so dass Sie sich mit ihm in Verbindung setzen können, um die Immobilie evtl. vor dem Zwangsversteigerungstermin herauskaufen oder Besichtigungstermine vereinbaren können. Da unser Versteigerungskalender nach Postleitzahlen geordnet ist, finden Sie schnell Ihre Wunschimmobilie in dem bevorzugten Gebiet in Herne. Sie haben die Vollständigkeits-Garantie der Zwangsversteigerungstermine und zusätzlich die Geld-zurück-Garantie für die nicht benötigten Kalender, wenn Sie ersteigert haben. Bei der Zwangsversteigerung sparen Sie unter anderem die Makler-und Notargebühren. Im Zweittermin können Sie sogar unter der 5/10tel Grenze (50% des Verkehrswertes) ersteigern.

Zwangsversteigerungen in Herne als Geldanlage

Zwangsversteigerungen in Herne als Geldanlage bietet eine gute Möglichkeit sein Erspartes sicher anzulegen. Die Immobilienpreise in Herne liegen deutlich unter denen anderer Städte im Revier wie Bochum oder Dortmund. Die Verkehrsinfrastruktur ist aber sehr gut, sowohl in Nord-Süd wie auch in Ost-West-Richtung ist die Stadt über die Autobahn A43 und A42 an das Autobahnnetz angebunden. Herne hat einen zentralen Bahnhof und eine U-Bahn, die alle 15 Min. nach Bochum fährt. Warum also nicht in Herne in eine Wohnung oder Haus investieren, zu kleinem Geld noch dazu wenn man die Immobilie aus der Zwangsversteigerung erwirbt. Im Stadtteil Börnig ist das Verteilzentrum von UPS und das Ruhr Vertriebszentrum des Pharmagroßhandels Phoenix. Das größte Busunternehmen die Anton-Graf GmbH hat seinen Sitz in Herne wie viele andere Unternehmen auch. Durch diese Firmen entstehen natürlich hohe Nachfragen nach Wohnungen und Häusern in Herne in allen Stadtteilen und allen Preisklassen. Durch eine Zwangsversteigerung kann man günstig eine Immobilie erwerben. Heute kommen immer mehr Häuser und Wohnungen in die Zwangsversteigerung durch Ehescheidungen und Erbstreitigkeiten, es sind nicht nur verschuldete Haushalte. Renovierungen stehen nicht immer an.

Zwangsversteigerungsimmobilien in Herne als Renditeobjekt

Immobilien aus der Zwangsversteigerung in Herne als Renditeobjekt zu nutzen ist eine sehr gute Idee, da Herne eine sehr gute Verkehrsanbindung hat im öffentlichen sowie im privaten Personalverkehr und die Menschen dadurch nicht teuren Wohnraum in den umliegenden Städten kaufen müssen. Investoren, die Wohnanlagen oder Mehrfamilienhäuser suchen, können fündig werden. Wir geben aber auch spezielle bundesweite Kalender heraus, die nach folgenden Kriterien sortiert sind: Hotels-und Gaststätten, Mehrfamilienhäusern und Gewerbeimmobilien, Millionenobjekten, Bau- allg. Grundstücken, sowie Land-und forstwirtschaftlichen Immobilien, Studentenwohnungen zusammengefasst in einem Studentenkalender und allen Zweitterminen, die hochinteressant für Investoren sind.