Immobilien-Suche

Zwangsversteigerung Mehrfamilienhaus in 09669 Frankenberg, Winklerstr.

Objektansicht
Objektansicht
Objektansicht
Objektansicht
Objektansicht
Objektansicht
Hausflur
Küche
Wohnzimmer

Gutachten

Bei Interesse senden wir Ihnen die folgenden Gutachten/Exposés per Mail. Füllen Sie dazu das folgende Formular aus.

Der Gutachten/Exposeabruf ist bei diesem Objekt ohne Einverständnis Ihrer Kontaktdatenweitergabe leider nicht möglich.

Mehrfamilienhaus, Baujahr: ca. 1892, 4 Einheiten, 3 Etage(n), Dachgeschoß ausgebaut, Wohnfläche: 383m², Keller/vollunterkellert, Die Veröffentlichung erfolgt im Auftrag des Gläubigers. Die Vermittlung ist für Sie als Interessent provisionsfrei. Zu diesem Objekt erhalten Sie kostenlos das Exposé/Gutachten.
Objekt-ID:
748823
Objektart:
Mehrfamilienhaus
Verkehrswert:
27.000 €
Was kostet die Immobilie ?
Adresse:
Straße und Hausnummer:
Winklerstr.
PLZ und Ort:
09669 Frankenberg
Ansprechpartner:
Objektbezogene Daten:
Anzahl der Einheiten:
4
Wohnfläche in m²:
383
Anzahl der Etagen:
3
Keller vorhanden:
Ja
Grundstücksfläche in m²:
370
Baujahr:
1892
Sonstige Informationen zum Objekt:
Bei dem Objekt handelt es sich um ein Mehrfamilienhaus in Frankenberg.
Das Gebäude wurde Ende des 19. Jahrhunderts errichtet und wohnwirtschaftlich genutzt.
Nach 1990 erfolgten nur teilweise Sanierungen, durchgehende Sanierungsmaßnahmen erfolgten nicht.

Das Gebäude ist unterkellert und verfügt über Erdgeschosse, 2 Obgerschosse sowie ein ausgebautes Dachgeschoss.
Die Nutzfläche von rd. 383m² verteilt sich auf insgesamt 4 Wohneinheiten.

Insgesamt befindet sich das Objekt in einem sanierungsbedürftigen Zustand.
Baujahr: 1904

1. Die A4RES Advisory GmbH ist als Servicer für Kreditinstitute und Eigentümer tätig. Das vorgestellte Objekt kann im Rahmen der Zwangsversteigerung erworben werden, ein freier Verkauf ist aber ebenfalls möglich.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an dem Objekt und sind gern bereit, Ihr Angebot entgegen zu nehmen.

2. Dieses Exposé ist ausschließlich für den Interessenten bestimmt. Die unbefugte Veröffentlichung, Vervielfältigung oder Weitergabe durch Zweitmakler ist ausdrücklich untersagt.

Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte unverzüglich mit. Die Weitergabe dieses Exposés an Dritte ohne unsere Zustimmung löst gegebenenfalls Courtage- bzw. Schadenersatzansprüche aus.

3. Alle vorliegenden Objektinformationen beruhen auf Angaben des Auftraggebers oder anderen Auskunftsbefugten. Wir übernehmen keine Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Dies ist vom Kunden selbst zu überprüfen. Grunderwerbssteuer und Kaufnebenkosten sind vom Käufer zu tragen.

4. Bitte beachten Sie, dass durch die Umsetzung der EU-Verbraucherrichtlinie sich die gesetzlichen Vorgaben auch für Makler geändert haben. Wir weisen Sie pflichtgemäß auf Ihr Widerrufsrecht eines abgeschlossenen Maklervertrages hin.
Diesbezüglich verweisen wir auch auf folgendes:
Die im Expose benannte Provision wird nur dann geschuldet, wenn aufgrund unseres Nachweises und/oder unserer Vermittlung ein Erwerb des Objektes erfolgt. Ansonsten schulden Sie uns keine Zahlungen, Provisionen, Vergütungen, Aufwendungsentschädigungen etc. – es sei denn, es ist separat so vereinbart. Dies gilt unabhängig von der Frage, ob Sie den mit uns abgeschlossenen Maklervertrag widerrufen oder nicht.
Lage:
Frankenberg liegt an der Zschopau in der Nähe der sächsischen Industriestadt Chemnitz im Landkreis Mittelsachsen im Erzgebirgsvorland. Die Stadt besitzt ca. 15.600 Einwohner. Die überregionale Anbindung erfolgt über die Bundesstraßen B 169 und B 180 sowie eine direkte Anschlussstelle an die Bundesautobahn A4. Chemnitz ist etwa 10km, Dresden ca. 55km und Leipzig ca. 80 km entfernt.

Das Objekt selbst befindet sich nordöstlich vom Stadtzentrum. Die Umgebungsbebauung ist geprägt von mehrgeschossigen Mehrfamilienhäuser in geschlossener Bauweise. Einrichtungen des täglichen Bedarfs sowie der Anschluss an den öffentlichen Personennahverkehr sind fußläufig erreichbar. Kindergärten, Grund-und Mittelschulen und Gymnasien sind ebenso vorhanden wie kulturelle Einrichtungen und Behörden. Stellplätze stehen in ausreichender Anzahl im öffentlichen Verkehrsraum ausreichend zur Verfügung.
Derzeitige Nutzung der Immobilie:
Leerstehend:
Ja
Informationen zur Versteigerung:
Grundbuch:
Frankenberg
Blattnummer:
2084
Datum:
08.10.2019
Uhrzeit:
10:00
Tel. des Amtsgerichts:
0371 453 0
Ihr Ansprechpartner für diese Immobilie:
Firma:
A4RES Advisory GmbH
Name:
A4RES Advisory GmbH Vermarktung
Tel.:
(03591) 326600
Fax:
(03591) 3266090
Email:
info@a4res.de
Versteigerung:

Zurück zu den Suchergebnissen

Weitere Informationen anfordern

Zwangsversteigerung Mehrfamilienhaus in 09669 Frankenberg, Winklerstr.