Immobilien-Suche

Zwangsversteigerung Einfamilienhaus in 66693 Mettlach, Britter Str.

21026671
21026631
21026641
21026651
21026661

Gutachten

Bei Interesse senden wir Ihnen die folgenden Gutachten/Exposés per Mail. Füllen Sie dazu das folgende Formular aus.

Der Gutachten/Exposeabruf ist bei diesem Objekt ohne Einverständnis Ihrer Kontaktdatenweitergabe leider nicht möglich.

Einfamilienhaus, Baujahr: 1948, Wohnfläche: 130m², vollunterkellert, Garage, Die Veröffentlichung erfolgt im Auftrag des Gläubigers. Die Vermittlung ist für Sie als Interessent provisionsfrei. Zu diesem Objekt erhalten Sie kostenlos das Exposé/Gutachten.
Objekt-ID:
723676
Objektart:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
100.000 €
Was kostet die Immobilie ?
Adresse:
Straße und Hausnummer:
Britter Str.
PLZ und Ort:
66693 Mettlach
Ansprechpartner:
Objektbezogene Daten:
Wohnfläche in m²:
130
Keller vorhanden:
Ja
Grundstücksfläche in m²:
407
Garage/Stellplatz Art:
Garage
Baujahr:
1948
Sonstige Informationen zum Objekt:
Wir sind von der Gläubigerbank bevollmächtigter Vertriebspartner.
Gerne erhalten Sie alle weiteren Informationen von uns!
Verkehrswertgutachten, ggf. mögl. Besichtigung, Wertgrenzen, Mindesterlöserwartung!
Bei dem Objekt handelt es sich um eine Zwangsversteigerung.
Der Kaufpreis o. Zuschlagspreis des Objektes ist daher gebotsabhängig.
Grundsätzlich gilt der Verkehrswert des Gutachten eines neutralen gerichtlich bestellten Bausachverständigen als Ausgangswert im Bieterverfahren.
Die 7/10 Wertgrenze gilt dabei in der ersten Zwangsversteigerung zum Gläubigerschutz.
Unter diesem Wert darf seitens des Gerichts auf Antrag kein Zuschlag erteilt werden.
Zudem kann der Gläubiger das Verfahren einstellen lassen, falls seine Mindesterlöserwartung nicht erfüllt wird. Der 7/10 Wert fällt ggf. im zweiten Versteigerungsverfahren, muss aber nicht.
Diese beiden Informationen erhalten Sie gerne von uns. Der Verkehrswert beläuft sich auf 100.000,-€.

Das freistehende Einfamilienhaus mit Garage, Bj. 1948.
Die Immobilie kann besichtigt werden.
Bitte setzen Sie sich zwecks Terminvereinbarung mit mir in Verbindung.

Die Zwangsversteigerung findet am (auf Anfrage) beim Amtsgericht Merzig statt.

Bitte denken Sie an die Sicherheitsleistung im Zwangsversteigerungstermin in Höhe von 10% des Verkehrswerts.

Die Angaben zum Objekt erfolgen im Namen unseres Auftraggebers und dienen einer ersten Information. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit wird keine Haftung übernommen

Sie sind interessiert?
Dann schreiben Sie uns eine Mail mit Ihren vollständig ausgefüllten Kontaktdaten an:

simon.abt@postbank.de

Nutzen Sie auch unsere Kompetenz im Finanzierungsbereich.
Die Finanzierungsspezialisten der Postbank erstellen für Sie gerne ein maßgeschneidertes Finanzierungskonzept und vermitteln TOP-Konditionen.
Lage:
Die Gemeinde Mettlach hat etwa 12.251 Einwohner, liegt an der Saarschleife und erstreckt sich nach Westen bis zum Saargau. Im Norden reicht die Gemeinde bis an die rheinland-pfälzische Grenze. Die Kreisstadt Merzig liegt nur 8 km entfernt, bis zur Landeshauptstadt Saarbrücken sind es 50 km. Die Stadt Luxemburg ist 40 km entfernt, ebenso wie Trier sind es 70 km. Dorfgebiet, mittlere Wohnlage. Es gibt eine Bahnhaltestelle und ÖPNV sowie stündlich die Regionalbahn Homburg–Saarbrücken–Trier der DB-Regio AG. In der Gemeinde gibt es Kindergarten, Grundschulen und eine Gemeinschaftsschule. Die Dinge des täglichen Bedarfs sind im Ort zu decken.
Derzeitige Nutzung der Immobilie:
Vermietet:
Ja
Informationen zur Versteigerung:
Grundbuch:
Mettlach
Blattnummer:
1268
Datum:
Termin noch nicht bekannt
Tel. des Amtsgerichts:
06861-703 200
Ihr Ansprechpartner für diese Immobilie:
Firma:
Postbank Immobilien GmbH
Name:
Simon Abt
Tel.:
0681/9360675
Mobil:
0157 74024521
Fax:
0681 93606-40
Email:
thomas-heinrich.lietmann@postbank.de
Versteigerung:

Zurück zu den Suchergebnissen

Weitere Informationen anfordern

Zwangsversteigerung Einfamilienhaus in 66693 Mettlach, Britter Str.