Immobilien-Suche

Zwangsversteigerung Einfamilienhaus in 96126 Maroldsweisach, Von-Hutten-Str.

Obergeschoss
Erdgeschoss

Gutachten

Bei Interesse senden wir Ihnen die folgenden Gutachten/Exposés per Mail. Füllen Sie dazu das folgende Formular aus.

Der Gutachten/Exposeabruf ist bei diesem Objekt ohne Einverständnis Ihrer Kontaktdatenweitergabe leider nicht möglich.

Einfamilienhaus, Baujahr: ca. 1920, 2 Etage(n), Wohnfläche: 145m², 5 Zimmer, Küche, Bad, Die Veröffentlichung erfolgt im Auftrag des Gläubigers. Die Vermittlung ist für Sie als Interessent provisionsfrei. Zu diesem Objekt erhalten Sie kostenlos das Exposé/Gutachten.
Objekt-ID:
750634
Objektart:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
59.000 €
Was kostet die Immobilie ?
Adresse:
Straße und Hausnummer:
Von-Hutten-Str.
PLZ und Ort:
96126 Maroldsweisach
Ansprechpartner:
Objektbezogene Daten:
Wohnfläche in m²:
145
Anzahl der Etagen:
2
Anzahl der Zimmer:
5
Badezimmer:
Bad
Anzahl der Bäder:
2
Grundstücksfläche in m²:
350
Baujahr:
1920
Heizungsart:
Zentralheizung
Befeuerung:
Pelletheizung
Sonstige Informationen zum Objekt:
Zweigeschossiges Wohnhaus, nicht unterkellert. Das ursprüngliche Baujahr ist vermutlich um 1920, 1961 wurde das Haus aufgestockt. 2017 erfolgte der Einbau einer Zentral-Pellettheizung. Das Haus befindet sich in einem unterdurchschnittlichen Zustand, es sind Sanierungs- und Modernisierungsarbeiten notwendig.Rechts neben dem Haus befindet sich eine ehemalige Scheune, welche als Garage genutzt wird.In dem Verkehrwert von 59.000,- € ist Zubehör (Photovoltaikanlage) in Höhe von 8.000,- € enthalten.

Das Objekt befindet sich in einem Zwangsversteigerungsverfahren, der gerichtlich festgesetzte Verkehrswert beträgt 59.000,- Euro. Der Angebotspreis laut Exposee stellt eine Mindesterwartung des Auftraggebers dar. Die Wertgrenzen bestehen. Der Erwerb im Zwangsversteigerungstermin ist für den Ersteher provisionsfrei. Gerne beantworten wir Ihre Fragen und vereinbaren nach Möglichkeit einen Besichtigungstermin mit Ihnen. Wir informieren Sie über den Ablauf beim Erwerb der Immobilie und unterstützen Sie unverbindlich bei Ihrem Finanzierungsvorhaben. Wir bitten um Verständnis, dass wir Anfragen nur mit folgenden Mindestangaben bearbeiten können: vollständige Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Nutzen Sie bitte für die erste Anfrage das Kontaktformular im Internet-Portal! Irrtum, Zwischenverkauf sind vorbehalten. Alle Angaben beruhen auf Informationen des Auftraggebers, eine Haftung für Postbank Immobilien GmbH wird insofern ausgeschlossen.
Lage:
Birkenfeld ist ein Ortsteil des unterfränkischen Marktes Maroldsweisach im Landkreis Haßberge. Durch Birkenfeld führt die Staatsstraße 2284, die von Hofheim in Unterfranken über die Eichelsdorfer Steige nach Ermershausen führt und dort in die Bundesstraße 279 einmündet.Bis in die Städte Bad Neustadt, Coburg, Bamberg und Schweinfurt sind es jeweils ca. 40 km.
Derzeitige Nutzung der Immobilie:
Informationen zur Versteigerung:
Grundbuch:
Birkenfeld
Blattnummer:
457
Datum:
15.01.2020
Uhrzeit:
09:30
Tel. des Amtsgerichts:
0951-833 0
Ihr Ansprechpartner für diese Immobilie:
Firma:
Postbank Immobilien GmbH
Name:
Guido Schmöker
Tel.:
0171/6873128
Email:
wolfgang.kolbe@postbank.de
Versteigerung:

Zurück zu den Suchergebnissen

Weitere Informationen anfordern

Zwangsversteigerung Einfamilienhaus in 96126 Maroldsweisach, Von-Hutten-Str.