Immobilien-Suche

Zwangsversteigerung Einfamilienhaus in 07619 Schkölen, Zschorgulaer Str.

1
2
3
4
5
6
7

Gutachten

Bei Interesse senden wir Ihnen die folgenden Gutachten/Exposés per Mail. Füllen Sie dazu das folgende Formular aus.

Der Gutachten/Exposeabruf ist bei diesem Objekt ohne Einverständnis Ihrer Kontaktdatenweitergabe leider nicht möglich.

Einfamilienhaus, Baujahr: ca. 1940, Wohnfläche: 110m², teilunterkellert, Die Veröffentlichung erfolgt im Auftrag des Gläubigers. Die Vermittlung ist für Sie als Interessent provisionsfrei. Zu diesem Objekt erhalten Sie kostenlos das Exposé/Gutachten.
Objekt-ID:
745565
Objektart:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
63.000 €
Was kostet die Immobilie ?
Adresse:
Straße und Hausnummer:
Zschorgulaer Str.
PLZ und Ort:
07619 Schkölen
Ansprechpartner:
Objektbezogene Daten:
Wohnfläche in m²:
110
Keller vorhanden:
Ja
Grundstücksfläche in m²:
592
Baujahr:
1940
Sonstige Informationen zum Objekt:
Das Grundstück liegt in zweiter Reihe und hat somit kein direkten Anschluss an den öffentlichen Straßenraum. Die Zuwegung ist über ein Wegerecht, die Erschließung (Trink-, Abwasser und Strom) über ein Leitungs- und Anlagenrecht über die jeweiligen Vordergrundstücke grundbuchlich gesichert. Ebenso ist ein Kraftfahrzeugabstellplatzrecht für einen Pkw an der Straße im Grundbuch eingetragen.

Derzeit besteht kein Hausanschluss für Strom, der Verteilerkasten befindet sich an der nördlichen Grundstücksgrenze des Vordergrundstücks. Ebenfalls wird das Grundstück momentan nicht mit Trinkwasser versorgt, die Abwässer werden nicht abgeleitet. Die Verlegung der Trink- und Abwasserleitung bis zum Gebäude des Vordergrundstückes ist bisher nicht erfolgt.

Das teilweise unterkellerte, zweigeschossige Einfamilienhaus mit nicht ausgebautem Dachgeschoss wurde um 1940 in massiver Bauweise errichtet und später mit Anbauten erweitert. Um 1995 wurden Fenster, Heizung und Sanitärinstallationen modernisiert.

Im Erdgeschoss liegen Diele/Flur, Wohnraum, Küche, Bad mit Wanne und WC. Im Obergeschoss sind Treppe/Flur, vier Zimmer, WC und Dachterrasse vorhanden.

Auf dem Grundstück befindet sich ein Nebengebäude, welches als Massiv- und Holzschuppen, überdachte Terrasse und überdachter Sitzplatz genutzt wurde (Gesamtnutzfläche ca. 32 m²).

Das Gebäude ist komplett beräumt und trotz Leerstand weitestgehend instandgehalten.
Lage:
Die Stadt Schkölen zählt ca. 2.570 Einwohner, ist Sitz der gleichnamigen Ein-heitsgemeinde und liegt im Norden des Saale-Holzland-Kreises, unmittelbar an der Grenze zu Sachsen-Anhalt. Die nächst größere Stadt Eisenberg mit Auto-bahnanschluss an die BAB A 9 liegt ca. 10 km südöstlich von Schkölen. Die Ent-fernung bis zu Universitätsstadt Jena beträgt ca. 29 km.

Das Grundstück liegt am östlichen Stadtrand, die Entfernung bis zum Stadt-zentrum beträgt ca. 450 m. Das Umfeld besteht vorwiegend aus Wohnhäusern und gemischt genutzten Gebäuden.
Derzeitige Nutzung der Immobilie:
Leerstehend:
Ja
Informationen zur Versteigerung:
Grundbuch:
Schkölen
Blattnummer:
525
Datum:
03.09.2019
Uhrzeit:
10:30
Tel. des Amtsgerichts:
03641-307 0
Ihr Ansprechpartner für diese Immobilie:
Firma:
Sonnenberg GmbH
Name:
Patrick Hofmann
Tel.:
+49 (0) 361 34 80 70
Fax:
+49 (0) 361 34 80 717
Email:
info@sonnenberggmbh.de
Versteigerung:

Zurück zu den Suchergebnissen

Weitere Informationen anfordern

Zwangsversteigerung Einfamilienhaus in 07619 Schkölen, Zschorgulaer Str.