Immobilien-Suche

Zwangsversteigerung Etagenwohnung in 06667 Weißenfels, Jüdenstr.

2Obergeschoss
Auenansicht

Gutachten

Bei Interesse senden wir Ihnen die folgenden Gutachten/Exposés per Mail. Füllen Sie dazu das folgende Formular aus.
704080

Der Gutachten/Exposeabruf ist bei diesem Objekt ohne Einverständnis Ihrer Kontaktdatenweitergabe leider nicht möglich.

Eigentumswohnung, Baujahr: 1900, Aufteilungsplan: 3.0 - 3.3, Miteigentumsanteil: 33,33%, 2. Etage, Wohnfläche: 58m², 2 Zimmer, Küche, Bad, Die Veröffentlichung erfolgt im Auftrag des Gläubigers. Die Vermittlung ist für Sie als Interessent provisionsfrei. Zu diesem Objekt erhalten Sie kostenlos das Exposé/Gutachten.
Objekt-ID:
704080
Objektart:
Eigentumswohnung
Verkehrswert:
10.800 €
Was kostet die Immobilie ?
Adresse:
Straße und Hausnummer:
Jüdenstr.
PLZ und Ort:
06667 Weißenfels
Ansprechpartner:
Objektbezogene Daten:
Wohnfläche in m²:
58
Lage/Etage:
2
Anzahl der Zimmer:
2
Badezimmer:
Bad
Grundstücksfläche in m²:
143
Baujahr:
1900
Heizungsart:
Zentralheizung
Befeuerung:
Öl
Sonstige Informationen zum Objekt:
Bei diesem Immobilienangebot handelt es sich um Wohneigentum mit 2-Zimmer im 2. Obergeschoss eines Wohn- und Geschäftshauses. Das Gebäude wurde ca. 1900 in Massivbauweise errichtet. Die Wohnung unterteilt sich in einen offen Eingangsbereich der direkt in die Küche übergeht, ein Badezimmer, ein Wohnzimmer und ein Schlafzimmer. Die Nach Auskunft der Denkmalschutzbehörde ist das Objekt als Einzeldenkmal (Baudenkmal) und als Denkmalbereich gemäß § 2 Abs. 2 DenkmSchG LSA eingetragen. Das Gebäude ist voll erschlossen mit Gas-, Wasser-, Abwasser-, Elektro-, und Telefonanschluss. Die Beheizung des Gebäudes erfolgt über eine Gas-Zentralheizung. Bei den Fenstern im Bad handelt es sich Kunststofffenster mit Isolierverglasung. Alles übrigen Fenster sind aus Holz mit Isolierverglasung. Alle Böden sind je nach Nutzung mit Fließen oder Laminat belegt. Hiermit weisen wir darauf hin, dass wir ausschließlich Anfragen mit vollständig ausgefülltem Kontaktfeld (Name, Adresse, Telefonnummer und Email) bearbeiten. Gerne stehen wir Ihnen auch zu einer persönlichen Beratung zur Verfügung. Der veröffentlichte Kaufpreis entspricht 100 % des Verkehrswertes der Immobilie. Der angegebene Kaufpreis stellt die Mindestgebotserwartung der Gläubigerin dar. Die Entscheidung über die tatsächliche Höhe des Zuschlages trifft die Gläubigerbank. Sie zahlen keine Käuferprovision. Diese Immobilie ist über das Zwangsversteigerungsverfahren zu erwerben. Der Zuschlag wird an den Meistbietenden erteilt. Nähere Informationen zum Verfahren und zur Immobilie (Verkehrswertgutachten) erhalten Sie über unser Büro. Jetzt attraktive Finanzierungskonditionen sichern! Die Spezialisten der Postbank erstellen Ihnen gern ein maßgeschneidertes Angebot. Sprechen Sie uns an. Alle Angaben basieren auf Auskunft unserer Auftraggeber. Haftungsausschluss: Trotz sorgfältiger Bearbeitung von Daten, Bildern und Informationen übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben, ebenso wenig für die Lieferfähigkeit des Angebotes bei Vermietung oder Verkauf.
Lage:
Die Immobilie befindet sich im Stadtkern von Weißenfels. Weißenfels liegt im Burgenlandkreis im Land Sachsen-Anhalt. Alle Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie die Anbindung an den Bus- und Bahnverkehr sind in unmittelbarer Nähe und auch gut fußläufig zu erreichen.
Derzeitige Nutzung der Immobilie:
Vermietet:
Ja
Informationen zur Versteigerung:
Grundbuch:
Weißenfels
Blattnummer:
13344
Datum:
14.06.2017
Uhrzeit:
09:15
Tel. des Amtsgerichts:
03443-384 0
Ihr Ansprechpartner für diese Immobilie:
Firma:
Postbank Immobilien GmbH
Name:
Ina C. Scheel
Tel.:
03931/695014
Mobil:
0171 4169591
Fax:
03931 6950-99
Email:
ina.scheel@postbank.de
Versteigerung:
Zurück zu den Suchergebnissen

Weitere Informationen anfordern

Zwangsversteigerung Etagenwohnung in 06667 Weißenfels, Jüdenstr.



Jetzt Kalender mit allen Immobilieninformationen bestellen


  • Komplette Adresse
  • Zuständiges Amtsgericht, Aktenzeichen, Versteigerungstermin, Wiederholungstermin
  • Grundbuch und Blattnummer
  • Gutachten, Gläubiger (falls verfügbar)
  • Alle in der Region zur Versteigerung stehenden Objekte


82.000 Objekte der Zwangsversteigerung sind in unseren Kalendern mit sämtlichen Informationen verarbeitet.


Der Preis beträgt bei 6 Monaten Abonnement 156,00 €.

Sofortiger Online-Zugang zu allen Informationen inklusive.


Wir sind Premiumpartner von Immowelt mit 30 Jahren Erfahrung.